Salzburger als Schweiz-Coach?

Aufmacherbild
 

Bei der Suche nach einem Nachfolger für Mauro Pini als Cheftrainer der Schweizer Damen dürfte der Verband intern fündig werden. Erster Anwärter ist Hans Flatscher, bisher Trainer der Schweizer Speed-Herren. "Der Job reizt mich", wird der Salzburger von skionline.ch zitiert. Angesichts der vergangenen Turbulenzen im Damen-Team weiß Flatscher: "Hier braucht es frischen Wind, neue Ideen. Es wäre eine große Herausforderung. Sich nur in ein gemachtes Netz zu setzen, wäre nicht spannend."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen