Premierensieg für Feller

Aufmacherbild
 

Manuel Feller feiert seinen ersten Sieg im Europacup. Der 20-jährige Tiroler gewinnt den stark besetzten Slalom in Obereggen vor Stefano Gross (ITA, Gruppen-1-Läufer im Weltcup) und Markus Vogel (SUI). Feller zeigte zuletzt in Val d'Isere im Weltcup auf, wo er als 23. (nach 16. Laufzeit im 1. Durchgang) erstmals Weltcup-Punkte holte. Wolfgang Hörl schrammt als Vierter um 10 Hundertstel am Podest vorbei. Manfred Pranger wird Zehnter. Halbzeit-Leader Mario Matt belegt nach Fehler Rang 13.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen