Premierensieg im Europacup

Aufmacherbild
 

Christopher Neumayer feiert in Val d'Isere seinen ersten Sieg im Europacup. Der 22-jährige Salzburger setzt sich im Super G knapp vor dem Schweden Felix Monsen (+0,02 Sekunden) und seinem Teamkollegen Thomas Mayrpeter (+0,43 Sekunden) durch. Bisher war ein vierter Rang (Super G in Crans Montana im Jänner 2014) das beste Europacup-Ergebnis von Neumayer. Mit Johannes Kröll (6.) und Florian Scheiber (8.) landen zwei weitere Österreicher in den Top Ten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen