ÖSV-Doppelsieg in EC-RTL

Aufmacherbild

Österreichs Ski-Damen feiern im ersten von zwei Europacup-Riesentorläufen in Pamporovo (BUL) einen Doppelsieg. Ramona Siebenhofer gewinnt knapp vor ihrer Teamkollegin Mirjam Puchner (+0,10 Sek). Dritte wird die Halbzeit-Führende Kajsa Kling (SWE). Mit ihrem fünftem Europacup-Sieg - dem dritten in dieser Saison - baut Siebenhofer die Führung in der EC-Gesamtwertung aus. Die Steirerin liegt 164 Punkte vor Sofia Goggia (ITA), Dritte ist Miradoli (FRA) mit bereits 354 Punkten Rückstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen