Baumann überlegen in Führung

Aufmacherbild
 

Romed Baumann liegt zur Halbzeit der Super-Kombination in Chamonix überraschend deutlich in Führung. Der Tiroler erwischt einen Traumlauf und nimmt seinem schärfsten Verfolger, dem Franzosen Adrien Theaux, 0,70 Sekunden ab. Hannes Reichelt (+ 1,26) fährt auf Rang vier, Joachim Puchner (+ 1,53) teilt sich mit Beat Feuz (SUI) den fünften Platz. Der zweifache Kombi-Saisonsieger Ivica Kostelic (CRO) verliert 2,81 Sekunden auf Baumann, Benjamin Raich 3,72 Sekunden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen