Berthold zieht positive Bilanz

Aufmacherbild
 

Die bisherige Ausbeute der ÖSV-Ski-Herren macht Chefcoach Mathias Berthold sehr zufrieden. Mit 13 Podestplätzen - darunter vier Siegen - ist es, vor allem dank Marcel Hirscher, die beste Zwischenbilanz seit 2009. "Wir sind eine super gute Mannschaft mit echt super Ergebnissen. Ich stelle mich zu tausend Prozent vor diese Truppe", so Berthold nach zwölf Saisonrennen. "Die Jungs haben das bis jetzt echt geil gemacht", freut sich der 48-Jährige, der einfach "in Ruhe weiterarbeiten" will.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen