Raich gibt Rücktritt bekannt

Aufmacherbild

Benjamin Raich hängt seine Ski an den Nagel. Im Rahmen einer Pressekonferenz gibt der 37-Jährige am Donnerstag das Ende seiner aktiven Karriere im alpinen Skizirkus bekannt. "Ich bin topfit. Wenn ich an das Rennfahren denke, fehlt mir aber die letzte Spannung", erklärt der Pitztaler. Seit seinem Weltcup-Debüt 1996 gewann Raich unter anderem zweimal Olympia-Gold, wurde dreimal Weltmeister, holte sich 2006 den Gesamtweltcup-Sieg und gewann insgesamt acht kleine Kristallkugeln.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen