Benjamin Raich ist wieder zurück

Aufmacherbild
 

Kommenden Mittwoch ist es für den Doppelolympiasieger Benjamin Raich endlich wieder so weit. Nach seinem bei der Weltmeisterschaft in Garmisch erlittenen Kreuzbandriss und harten, intensiven Therapie- und Trainingswochen, wird Raich am Rettenbachferner (Sölden) erstmals wieder auf Schnee trainieren. "Der Reiz wieder auf Skiern zu stehen wird von Tag zu Tag größer, ich freu mich sehr darauf", postet der Botschafter der Olympischen Jugend- Winterspiele auf seiner Hompage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen