Fenninger Vierte im 2. Training

Aufmacherbild

Auch im zweiten Training zur ersten Saison-Abfahrt in Beaver Creek (Freitag, 18:45 Uhr) ist Anna Fenninger die schnellste ÖSV-Dame. Trotz aufrechter Fahrt im Zielhang fehlen der 24-Jährigen letztlich nur 0,3 Sekunden auf die Trainingsbeste Stacey Cook (USA/1:42,03 Minuten). Schneller als Fenninger sind auch noch Tina Weirather (LIE/+0,07) und Lara Gut (SUI/0,09). Mit der Fünften Regina Sterz (0,49) und der Achten Nicole Hosp (0,70) landen zwei weitere ÖSV-Läuferinnen in den Top 10.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen