Fenninger nach Sieg WC-Führende

Aufmacherbild

Fünf Rennen vor Saisonende übernimmt Titelverteidigerin Anna Fenninger die Führung im Gesamt-Weltcup! Die 25-jährige Salzburgerin gewinnt den Riesentorlauf in Are vor Nadia Fachini (ITA/+0,71 Sek) und Eva-Maria Brem (+1,07 Sek). Dank des 13. Weltcupsiegs ihrer Karriere führt Fenninger nun in der Gesamtwertung mit 45 Punkten Vorsprung auf die Slowenin Tina Maze, die in Are nur 20. wird. Im RTL-Weltcup liegt sie vor dem letzten Rennen mit 86 Punkten Vorsprung fast uneinholbar vor Brem.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen