Kampf um WM-Tickets in Adelboden

Aufmacherbild
 

In knapp einem Monat geht in Beaver Creek der WM-Riesentorlauf über die Bühne. Fix dabei sind bisher erst Marcel Hirscher und Benni Raich, die anderen beiden Plätze werden am Wochenende in Adelboden vergeben. Philipp Schörghofer, Matthias Mayer und Christoph Nösig haben die besten Chancen, dahinter lauern Marcel Mathis, Vincent Kriechmayr und Roland Leitinger. Aufgezwungen hat sich bisher aber keiner davon. "So leicht war es wohl selten, bei der WM dabei zu sein", gesteht Nösig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen