Görgl 4. im Garmisch-Training

Aufmacherbild

Elisabeth Görgl klassiert sich im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt am Samstag (10:30 Uhr) in Garmisch-Partenkirchen auf dem vierten Platz. Die zweifache Weltmeisterin ist bei bitterkalten Temperaturen (am Start bis minus 14 Grad Celsius) um 0,93 Sekunden langsamer als die Schnellste Marie Marchand-Arvier (FRA), die allerdings einen Torfehler begeht. "Speed-Queen" Lindsey Vonn (USA/+0,21) und Daniela Merighetti (ITA/+0,68) landen auf den Rängen zwei und drei, Höfl-Riesch (GER) wird 6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen