Jansrud gewinnt WM-Generalprobe

Aufmacherbild

Kjetil Jansrud gewinnt auch die Abfahrt in Beaver Creek. Der Norweger, der bereits in Lake Louise in der Abfahrt und im Super G triumphierte, meistert die WM-Generalprobe auf der "Birds of Prey" in 1:40,17 Minuten und feiert den 6. WC-Sieg. Auf Platz zwei landet Beat Feuz (+0,54), Dritter wird der Amerikaner Steven Nyman (+0,56). Die Österreicher enttäuschen erneut. Max Franz wird als bester ÖSV-Läufer Siebenter. Sein Rückstand beträgt +0,91 Seunden. Weiters: Reichelt 8., Mayer 9., Kröll 14.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen