Viveiros verändert das Lineup

Aufmacherbild
 

Vor dem Spiel gegen Kanada (18:00 Uhr) nimmt Teamchef Manny Viveiros drei Veränderungen im Lineup vor. So kommen die beiden Stürmer Raphael Herburger und Matthias Iberer zu ihrer Olympia-Premiere, während Daniel Oberkofler und Daniel Welser nur die Zuschauerrolle bleibt. Auch Ersatzkeeper Rene Swette wird auf der Tribüne Platz nehmen. Statt dem KAC-Torhüter steht Mathias Lange erstmals im Aufgebot. Bei Kanada ersetzen Duchene und Subban Sharp bzw. Hamhuis. Luongo wird im Tor beginnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen