Raich: "Große Ehre für mich!"

Aufmacherbild
 

Doppel-Olympiasieger Benjamin Raich wird bei der Eröffnung in Sotschi die österreichische Fahne tragen. Für den "Blitz aus Pitz", der erstmals bei einer Eröffungsfeier dabei sein wird, eine große Ehre: "Ich bin sehr stolz, dass ich ausgewählt wurde." Erfahren hat der 35-Jährige davon in den 12-Uhr-Nachrichten im Radio auf dem Weg nach Schladming. Raich möchte bei seinen vierten Olympischen Spielen in der Super-Kombi, im Riesentorlauf und im Slalom an den Start gehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen