US-Senator kämpft für Joghurt

Aufmacherbild
 

Eine Lieferung Joghurt wurde in Sotschi vom Zoll aufgrund von Hygiene-Bestimmungen beschlagnahmt. Dies ist für US-Senator Chuck Schumer unverständlich und er kämpft um die Freigabe der Nahrungsmittel. "Chobani ist lecker, nahrhaft und sicher - wir müssen das "Njet" (Nein) überwinden und es unseren Athleten liefern", schreibt er dem russischen Botschafter. Auch Aksel Svindal ist enttäuscht. "Ich brauche mein Müsli und naturbelassenen Joghurt. Aber das scheint schwer zu finden zu sein."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen