Fourcade für Staffel fraglich

Aufmacherbild
 

Frankreichs Biathlon-Team könnte im abschließenden Staffel-Rennen einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Martin Fourcade laboriert an den Folgen einer Nasennebenhöhlenentzündung und droht für das letzte Rennen in Sotschi auszufallen. "Ich kann im Moment nicht einschätzen, wie die Chancen stehen, dass er dabei sein kann", meint Frankreichs Nationaltrainer Stephane Bouthiaux. Der 25-Jährige konnte bislang in der Verfolgung und im Einzel die Goldmedaille, im Massenstart Silber gewinnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen