1. Medaille durch Landertinger

Aufmacherbild

Gleich am 1. Wettkampftag der Olympischen Winterspiele in Sotchi darf Österreich eine Medaille bejubeln. Dominik Landertinger holt im Biathlon-Sprint sensationell Silber. Der 25-Jährige bleibt sowohl im Liegend- als auch im Stehend-Schießen fehlerlos und kommt nach 10 km mit nur 1,3 Sekunden Rückstand auf Sieger Ole Einar Björndalen (1 Strafrunde) ins Ziel. Für den Norweger ist es bereits sein 7. Olympia-Erfolg. Auf Rang 3 landet der Tscheche Jaroslaw Soukop (+5,7). Simon Eder wird Siebter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen