Österreicher setzt Damen-Super-G

Aufmacherbild
 

Österreichs Ski-Damen dürfen sich bei Olympia über einen Kurssetzer aus dem eigenen Lager freuen. ÖSV-Speedtrainer Florian Winkler steckt den Super-G. "Wir wollen nichts Kompliziertes runterzaubern. Wir wollen einen fairen Lauf setzen, das werde ich auch machen", sagt Winkler. "Und natürlich auch gewisse Sachen einbauen, die uns vielleicht liegen könnten." Für Österreich gehen am Samstag Anna Fenninger, Elisabeth Görgl, Nicole Hosp und Regina Sterz an den Start.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen