Norwegen gewinnt Staffel-Gold

Aufmacherbild
 

Nach Norwegens Langlauf-Damen holen bei der Nord. Ski-WM im Val di Fiemme auch die Herren Staffel-Gold. Tord Asle Gjerdalen, Eldar Rönning, Sjur Röthe und Schlussläufer Petter Northug verweisen nach 4 mal 10 Kilometern die Teams aus Schweden (+1,2 Sekunden) und Russland (+2,4) auf die Plätze. Gastgeber Italien geht als Vierter (+2,6) leer aus. Eine österreichische Staffel ist nicht angetreten. Im Medaillenspiegel führt Norwegen mit 17 Medaillen, darunter sieben in Gold, klar vor Russland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen