Red Bull baut 50 Eisrinks

Aufmacherbild
 

Red Bull ist weiterhin darauf bedacht, Eishockey in Österreich voranzubringen. Deshalb baut der Energy-Riese 50 Eisrinks in ganz Österreich. "Wo genau sie stehen werden oder wie der Betrieb funktionieren soll, darf ich nicht sagen. Nur so viel: Es wird welche mit und einige ohne Dach geben", lässt "Red Bull Global Sports Director Hockey" Pierre Page in der "Kleine Zeitung" wissen. "Eishockey ist kostenintensiv, wir wollen zumindest die Rahmenbedingungen für den Sport schaffen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen