Jets-Trainer lobt Thomas Raffl

Aufmacherbild

Thomas Raffl scheint in den ersten Tagen des Trainingscamps der Winnipeg Jets einen guten Eindruck hinterlassen zu haben. "Gute Handarbeit, guter Schuss, stark am Puck und man merkt an seinen Bewegungen, dass er schon lange auf Pro-Niveau spielt", sagt Coach Paul Maurice. "Ich bin gespannt, wie er sich in den Testspielen schlägt." Die Chancen auf einen NHL-Vertrag scheinen aufrecht. "Manche Teile seines Spiels sind schon von NHL-Qualität, aber wir werden sehen, wie alles zusammenpasst."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen