Coach lobt Neuzugang Grabner

Aufmacherbild
 

Michael Grabner steckt seit Freitag in der Vorbereitung auf die neue NHL-Saison bei seinem Neo-Klub, den Toronto Maple Leafs. Coach Mike Babcock freut sich auf den Flügelstürmer: "Er ist sehr schnell, ein guter Penalty-Killer, und auch wenn es zuletzt nicht so gut gelaufen ist, er kann Tore schießen." Der Villacher gibt das Lob an den Doppel-Olympiasieger (2010, 2014) zurück: "Einer der besten im Geschäft" und will nach der enttäuschenden Islanders-Saison "wieder zeigen, wie ich spielen kann."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen