St. Louis beendet Karriere

Aufmacherbild

Martin St. Louis verkündet offiziell sein Karriereende. Der 40-jährige Stürmer spielte insgesamt 16 Saisonen in der NHL, davon 13 für die Tampa Bay Lightning, mit denen er 2004 den Stanley Cup gewinnen konnte und auch mit der Hart Trophy als wertvollster Spieler ausgezeichnet wurde. Insgesamt absolvierte St. Louis, der die letzten beiden Jahre seine Schlittschuhe für die New York Rangers schnürte, 1.241 Spiele und verbuchte 1.123 Punkte. Zudem holte er mit Kanada Olympia-Gold.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen