Canadiens binden Goalie Price

Aufmacherbild
 

Die Montreal Canadiens und Carey Price verlängern ihre Zusammenarbeit um sechs Jahre. Seit dem Draft 2005 (5. Stelle) steht der Kanadier nun in der Eishockey-Metropole unter Vertrag und entwickelte sich zu einem Elite-Torhüter. "Es ist eine Ehre das Habs-Jersey überzustreifen", so der 24-Jährige, der mit 6,5 Mio. Dollar entlohnt wird. Conference-Konkurrent Winnipeg engagiert Olli Jokinen für zwei Saisonen (9 Mio.). Der 33-Jährige kommt aus Calgary und wird neuer Nummer-eins-Center der Jets.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen