Ovechkin schreibt Geschichte

Aufmacherbild
 

Alexander Ovechkin schafft es als rechter Flügel in das First-All-Star-Team und steht als linker Flügel in der zweiten Auswahl der NHL. Der russische Liga-MVP, der eigentlich immer als Left Wing eingesetzt wurde, bekam in diesem Jahr vermehrt Spielzeit auf rechts, wodurch er nun auch für diese Position in Frage kam. Das Kunststück in beiden All-Star-Auswahlen zu stehen schaffte bisher nur Mark Messier. Die NHL-Legende war jeweils zweimal als linker Flügelstürmer und Center gewählt worden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen