Flyers verlängern Nödl-Vertrag

Aufmacherbild
 

In den NHL-Playoffs bekam Andreas Nödl zwar nur wenig Eiszeit, trotzdem bauen die Philadelphia Flyers auch in Zukunft auf ihn. Die Franchise verlängert den Vertrag des Wieners um zwei Jahre. Der 24-Jährige wird pro Saison 845.000 US-Dollar verdienen, die Unterschrift brachte ihm aber keinen Signing-Bonus Zudem ist es nach LAOLA1-Informationen ein Einweg-Vertrag, das heißt Nödl müsste keine Gehaltseinbußen hinnehmen, sollte er in die AHL abgeschoben werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen