Raffl erzielt drittes Saison-Tor

Aufmacherbild
 

Erfolgserlebnis für Michael Raffl in der NHL. Beim 3:1-Erfolg seiner Philadelphia Flyers gegen Montreal erzielt der Kärntner in Minute 29 das 3:0 - sein drittes Saison-Tor. Die ersten beiden Treffer steuern Sean Couturier (7.) und Zac Rinaldo (15.) bei. Für die Canadiens scort Tomas Plekanec (38.). Für die Flyers, die in der Metropolitan Division auf Platz zwei rangieren, ist dies der zehnte Heimsieg in Folge. Die letzte Niederlage vor eigenem Publikum setzte es am 7. November.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen