Nashville ringt Montreal nieder

Aufmacherbild
 

Im NHL-Top-Duell ringen die Nashville Predators Spitzenreiter Montreal Canadiens mit 3:2 nach Overtime nieder. Nach Ekholms Tor (10.) führen die Habs durch Gallagher (23.) und Desharnais (33.) mit 2:1, ehe Ellis (48.) die Predators noch in die Overtime führt. Der spielentscheidende Treffer ist Forsberg in der 2. Minute der Verlängerung vorbehalten. Ebenfalls in der Overtime setzt sich St. Louis 3:2 in Pittsburgh durch. Steen markiert den Siegtreffer nach 35 Sekunden der Verlängerung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen