Heimsiege für Isles und Flyers

Aufmacherbild
 

Im Duell der Top-Teams der Metropolitan Division der NHL feiern die New York Islanders einen 4:1-Heimsieg gegen die Pittsburgh Penguins und ziehen in der Tabelle mit dem Spitzenreiter gleich. Ohne Michael Grabner (bereits wieder im Training) treffen nach 0:1-Rückstand (Malkin/17.) Matt Martin (39.), Anders Lee (43.), Brock Nelson (50.) und John Tavares (56.) zum Sieg. Die Philadelphia Flyers (ohne den angeschlagenen Michael Raffl) gewinnen ihr Heimspiel gegen die Columbus Blue Jackets 4:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen