NHL-Heim-Pleite für die Penguins

Aufmacherbild

Bittere Heim-Pleite für die Pittsburgh Penguins. Der Spitzenreiter der NHL Eastern Conference kommt gegen Tabellen-Nachzügler Florida Panthers mit 1:5 unter die Räder. Shore (16., 34.) Kulikov (42.), Huberdeau (54.), Matthias (55.) bzw. Niskanen (46.) erzielen die Tore. Im NHL-Westen feiern die St. Louis Blues einen 4:1 (1:1, 2:0, 1:0)-Erfolg bei den Detroit Red Wings. Nashville schießt Dallas mit 4:1 (2:1, 1:0, 1:0) aus der Halle und überholt die Stars in der Tabelle der Central Division.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen