Elftes NHL-Saisontor von Grabner

Aufmacherbild
 

Michael Grabner erzielt beim 5:1-Heimsieg der New York Islanders gegen Detroit sein 11. Saisontor. Der Kärntner trifft zum zwischenzeitlichen 4:0 (39.). Die Islanders geben mit dem Sieg die Rote Laterne in der Eastern Conference an Carolina Hurricanes ab. Das Team von Andreas Nödl (3 Torschüsse in 14 Minuten) unterliegt im Heimspiel gegen seinen Ex-Verein Philadelphia mit 1:2. Weiter in der Krise stecken die Buffalo Sabres. Vanek (nur 4 Minuten auf dem Eis) und Co. verlieren in Toronto 0:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen