NHL: Dopingsperre für Konopka

Aufmacherbild

Stürmer Zenon Konopka wird von der National Hockey League (NHL) für 20 Spiele gesperrt. Grund dafür ist ein Dopingmissbrauch des 33-jährigen Kanadiers. Welche Substanz er zu sich nahm, gibt die stärkste Eishockey-Liga der Welt nicht bekannt. Konopka war im Laufe der Saison zu den Buffalo Sabres, dem Ex-Klub von ÖEHV-Legionär Thomas Vanek, gewechselt. Mit dem vorzeitigen Saisonende der Franchise aus New York ist auch der Vertrag des Angreifers ausgelaufen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen