Grabner und Vanek treffen

Aufmacherbild

Erfolgserlebnisse für Michael Grabner und Thomas Vanek. Das österreichische Legionärs-Duo trägt sich beim 5:3-Sieg der New York Islanders bei den New York Rangers in die Trefferliste ein. Grabner trifft zum 2:0 bzw. 5:3, Vanek erzielt mit seinem 11. Saisontor das 4:3 für die Islanders. Auf die Tabelle in der Metropolitan Division hat das jedoch kaum Auswirkungen. Die Islanders rangieren weiter auf dem 8. und letzten Platz. In der Eastern Conference reicht es nur zum 15. und vorletzten Rang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen