Blackhawks-Sieg gegen Red Wings

Aufmacherbild

Die Chicago Blackhawks bleiben mit dem 4:1-Heimsieg gegen die Detroit Red Wings im Rennen um das NHL-Finale in der Western Conference. Sie wehren den 1. Matchpuck der Red Wings ab und verkürzen in der "best-of-7"-Serie auf 2:3. Spiel 6 steigt in der Nacht auf Dienstag in Detroit. Bickell schießt die Hawks in Führung (15.), Cleary gelingt der Ausgleich (30.). Danach wird Andrew Shaw mit seinen Treffern zum 2:1 (34.) und 4:1 (47.) zum Spieler des Abends. Jonathan Toews steuert das 3:1 (36.) bei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen