Grabner trifft im Doppelpack

Aufmacherbild

Doppeltes Erfolgserlebnis für Michael Grabner in der besten Eishockey-Liga der Welt. Der Kärntner steuert beim 5:2-Heimsieg seiner NY Islanders gegen die Florida Panthers die Treffer drei und fünf bei. Damit hält Grabner, der im letzten Heimspiel der Islanders auch als "Man of the Match" geehrt wurde, in dieser Saison bei 15 Saisontoren. Die Franchise aus New York muss in der Regular Season noch fünf Mal auswärts ran. Aktuell liegt man im Osten auf Rang sieben und also auf Playoff-Kurs.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen