Niederlagen für Flyers und Isles

Aufmacherbild

Michael Raffl verbucht in der NHL bei der 1:2-Niederlage seiner Philadelphia Flyers bei den Florida Panthers zwar fünf Torschüsse, bleibt aber ohne Scorerpunkt. Mitchell (10.) und Ekblad (56.) schießen die Panthers mit ihren jeweils ersten Saisontoren 2:0 in Führung, ehe Lecavalier acht Sekunden vor Schluss der Ehrentreffer gelingt. Die NY Islanders unterliegen den San Jose Sharks ohne den nach seiner Leistenoperation noch verletzten Michael Grabner nach 1:0-Führung (Okposo/9.) mit 1:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen