Senators verlängern mit Goalie

Aufmacherbild
 

Die Ottawa Senators bauen auch weiterhin auf die Dienste ihres Einser-Torhüters Craig Anderson. Der 33-Jährige, der noch für eine Saison unter Vertrag steht, verlängert seinen Kontrakt vorzeitig um drei weitere Jahre. Der US-Amerikaner wird im Durchschnitt 4,2 Millionen Dollar per Anno verdienen, wobei das Gehalt im letzten Vertragsjahr abnimmt. Der Goalie hatte in der "Lockout-Saison" 2012/13 seine beste Spielzeit, als er mit einer Save-Percentage von .941 Prozent aufzeigte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen