13. Ducks-Sieg, Pleite für Pens

Aufmacherbild

Die Anaheim Ducks feiern im 17. Spiel der NHL-Saison ihren 13. Sieg. Beim 5:2 gegen die Phoenix Coyotes gleichen die Ducks zwei Mal einen Rückstand aus, ehe sie den Gegner im Schlussdrittel dominieren. Lindholm (16.), Getzlaf (36.), Perry (40.), Fowler (51.), Cogliano (59.) bzw. Doan (5.), Stone (33.) erzielen die Tore. Ordentlich unter die Räder kommt Division-Leader Pittsburgh bei den NY Rangers. Die Penguins verlieren 1:5. Rangers-Goalie Lundqvist pariert 28 der 29 Schüsse auf sein Tor.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen