Ducks führen gegen Kings mit 3:2

Aufmacherbild

Matchpuck für die Anaheim Ducks im Kampf um den Einzug in die Conference Finals gegen die Los Angeles Kings. Die Ducks gewinnen Spiel 5 des kalifornischen Duells vor eigenem Publikum 4:3 und liegen in der "Best-of-7"-Serie 3:2 voran. Nick Bonino eröffnet den Torreigen für die Ducks nach 2:15 Minuten. Nach dem Ausgleich durch Trevor Lewis (10.) schießen Devante Smith-Pelly (22., 23.) und Jakob Silfverberg (29.) Anaheim auf die Siegerstraße. Marian Gaborik (39., 55.) sorgt für den Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen