3 Canucks-Tore binnen 2 Minuten

Aufmacherbild
 

Die Vancouver Canucks feiern in der NHL einen 4:2-Sieg über die Washington Capitals. Dabei treffen die Kanadier im Mitteldrittel binnen 1:47 Minuten drei Mal. Henrik Sedin (35./PP), Nick Bonino (36.) und Luca Sbisa (36.) sind die Torschützen. Für die Caps erzielen Marcus Johansson (26.) und Liam O'Brien (38.) die Treffer. Radim Vrbata (59./EN) setzt den Schlusspunkt. Colorado Avalanche muss sich bei den Winnipeg Jets 1:2 nach Overtime geschlagen geben. Der Matchwinner ist Bryan Little (65.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen