Leafs unterliegen Schlusslicht

Aufmacherbild

Die Toronto Maple Leafs kassieren in der NHL bei den Buffalo Sabres eine herbe 2:6-Niederlage. Für die Sabres ist es erst der vierte Sieg im 19. Spiel. Zemgus Girgensons trägt zwei Tore zum Erfolg bei. Philadelphia verliert ohne den verletzten Michael Raffl 3:6 in Montreal. Die NY Islanders gehen ohne Michi Grabner 2:5 in Tampa Bay unter. Die Los Angeles Kings behalten dank Stolls Overtime-Treffer mit 3:2 die Oberhand gegen die Anaheim Ducks. Colorado gewinnt bei den New Jersey Devils 3:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen