Vanek trifft bei Wild-Kantersieg

Aufmacherbild
 

Aufatmen bei den Minnesota Wild. Das Team von Thomas Vanek beendet die sechs Spiele andauernde Niederlagen-Serie in der NHL mit einem 7:0-Kantersieg bei den Buffalo Sabres. Gegen sein Ex-Team glänzt der ÖEHV-Legionär mit einem Tor und einem Assist. Goalie-Neuzugang Devan Dubnyk hält in seinem ersten Spiel für die Wild alle 18 Schüsse und feiert ein Shutout. Michael Raffl (13:51 Minuten Eiszeit, +/- 0, 6 Hits, 1 Schuss) verliert mit den Philadelphia Flyers 0:4 bei den Vancouver Canucks.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen