Spätes Sharks-Glück in Winnipeg

Aufmacherbild

Die San Jose Sharks verpassen den Fans der Winnipeg Jets im einzigen NHL-Spiel des Tages einen späten Stich ins Herz. Die frühe Führung der Gäste durch Burns (3./PP) wird von Ladd (10./PP) im ersten Drittel ausgeglichen. Der neuerlichen Führung durch Karlsson (25.) kann Harrison erneut etwas gegensetzen (45./PP), ehe Vlasic 4,5 Sekunden vor Schluss die sicher geglaubte Overtime abwendet. San Jose liegt nun in der Pacific Division mit Vancouver und Los Angeles gleichauf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen