Spätes Sharks-Glück in Winnipeg

Aufmacherbild
 

Die San Jose Sharks verpassen den Fans der Winnipeg Jets im einzigen NHL-Spiel des Tages einen späten Stich ins Herz. Die frühe Führung der Gäste durch Burns (3./PP) wird von Ladd (10./PP) im ersten Drittel ausgeglichen. Der neuerlichen Führung durch Karlsson (25.) kann Harrison erneut etwas gegensetzen (45./PP), ehe Vlasic 4,5 Sekunden vor Schluss die sicher geglaubte Overtime abwendet. San Jose liegt nun in der Pacific Division mit Vancouver und Los Angeles gleichauf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen