Quick bleibt ein King

Aufmacherbild
 

Die Los Angeles Kings binden einen Erfolgsgaranten längerfristig an sich. Torhüter Jonathan Quick verlängert seinen Vertrag beim Stanley-Cup-Champion um zehn Jahre. Über das zukünftige Gehalt des wertvollsten Spielers der Playoffs wurden keine Angaben gemacht, man geht jedoch von 5,8 Millionen Dollar im Jahr aus. Der Kontrakt tritt erst in der Saison 2013/2014 in Kraft, da der 26-Jährige noch das letzte Jahr seines letzen Deals aussitzen muss, der ihm "nur" 1,8 Millionen im Jahr einbringt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen