1:0-Overtime-Sieg für NY Rangers

Aufmacherbild
 

Ein Treffer nach 63:11 Minuten entscheidet das New Yorker NHL-Derby zugunsten der Rangers. Die Islanders mit dem Villacher Michael Grabner (13:42 Min. Eiszeit) feuern 29 Schüsse auf das Tor von Rangers-Goalie Henrik Lundqvist ab, doch der Schwede ist nicht zu bezwingen. So ist es Dan Giradi vorbehalten mit seinem 2. Saisontreffer den Sieg der Gäste sicher zu stellen. Beide Teams bleiben auf Playoff-Kurs. Die Islanders (47 Punkte) sind im NHL-Osten 7., die Rangers (46) liegen auf Rang acht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen