Crosby bricht sein Schweigen

Aufmacherbild
 

Nach seiner folgenschweren Gehirnerschütterungen befindet sich NHL-Superstar Sidney Crosby auf dem Weg zurück. Erstmals seit dem Aus am 5. Januar sprach der 24-jährige Kanadier zu den Medien: "Ich kann das Comeback kaum erwarten und habe keine Zweifel daran." Warum er nicht früher sein Schweigen gesprochen hat, erklärt "The Next One": "Ich hätte jeden Tag eine andere Geschichte erzählen könne. Es gibt gute und schlechte Zeiten. Ich wollte einfach warten, um die richtigen Aussagen zu treffen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen