Colorado will Stürmer draften

Aufmacherbild
 

Die Colorado Avalanche werden den ersten Pick beim diesjährigen NHL-Draft höchstwahrscheinlich für einen Stürmer verwenden und nicht den topgereihten Verteidiger Seth Jones verpflichten. "Wenn wir als erste wählen, dann wird es wohl einer der drei Angreifer werden", bezieht sich Vize-Präsident Joe Sakic auf Nathan MacKinnon, Jonathan Drouin und Aleksander Barkov. Colorado hält derzeit die erste Draft-Position, könnte diese aber noch für andere Spieler oder Draft-Picks tauschen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen