Martin Brodeur vor Comeback

Aufmacherbild
 

NHL-Goalie-Legende Martin Brodeur könnte bei den St. Louis Blues ein Comeback geben. Da sich Brian Elliott im Spiel gegen die Ottawa Senators am Knie verletzt hat und ein paar Wochen ausfallen wird, soll nun der 42-Jährige einspringen. Der gebürtige Kanadier stößt am Freitag zum Team und soll mindestens eine Woche trainieren, ehe General Manager Doug Armstrong eine Entscheidung bezüglich einer Verpflichtung treffen wird. Brodeur ist mit 688 Siegen der erfolgreichste Keeper der NHL-Geschichte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen