ÖEHV-U20 gewinnt Test vor WM

Aufmacherbild

Österreichs Eishockey-U20-Nationalteam gewinnt am Mittwoch das erste von zwei Vorbereitungsspielen auf die Weltmeisterschaft der Division 1A gegen Polen mit 3:2. Philipp Koczera gleicht gegen Ende des zweiten Drittels zum 1:1 aus, Kevin Schettina und Stephan Fellinger bringen das Team von Head Coach Jason O'Leary 3:1 in Führung, ehe die Gäste in St. Pölten noch den Anschlusstreffer erzielen. Am Donnerstag folgt das "Rückspiel". Die WM wird von 9. bis 15. Dezember in Amiens (FRA) ausgetragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen